Wanderwoche im OKTOber - 10 Tage  

1. Tag Anreise

2. Tag Auf den Spuren der Vergangenheit

Der Gipfel vom heiligen Berg

Fuerteventuras Berge sind immer noch kaum entdeckt. Deshalb steht diese Tour in keinem Reiseführer, denn wir haben sie erst für unsere Wanderwoche entworfen. Schon nach wenigen Gehminuten bietet sich eine fantastische Aussicht über das Hinterland der Insel an.

Vulkane, sanfte Bergrücken, ausgewaschene Täler und weiße Häuschen auf Fuerteventura.

Der offizielle Wanderweg führt uns bis zum Gipfel des Berges Melindraga. An seinem höchsten Punkt der Wanderung mit über 600 Höhenmetern erfasst uns die Stille der einsamen kargen Landschaft und ein wunderbarer Panoramablick. Sogar die Vegetation verändert sich mit jedem Höhenmeter.

Die ersten Siedler haben diesen heiligen Berg für ihre Zeremonien genutzt und so findet man heute noch einige Anhaltspunkte dafür, dass bereits vor hunderten von Jahren Leben auf Fuerteventura möglich war.

icon adventurer  Wanderung        icon circle   Rundwanderung      icon time2  2.5 Stunden Wanderung     picnic basket  1 Stunde Picknick     

icon mountain 02  Höchster Punkt 620 Meter     icon route  Distanz 9 km, mittel


3. Tag Meeresbrise

Strandwanderung Risco del Paso nach Morro Jable

Sonne, türkisblaues Meer und feiner Wüstensand. Das ist Fuerteventura's Gesicht im Süden der Insel.

Die größte Kanareninsel bietet endlos lange Strände an, um sie zu Fuß zu erkunden.

Lassen Sie sich von der frischen Meeresbrise motivieren vom Risco del Paso bis zur nächsten Ortschaft Morro Jable zu laufen. Nur von wenigen schwarzen Vulkansteinen und Felswänden wird der über 30 km lange Strand von Sotavento unterbrochen.

Mit den nackten Füßen durch den feinen Sand laufen wir am Ufer entlang und genießen die Bewegung während der Wanderung an der frischen Luft. Die Sonnenstrahlen wirken vitalisierend und lassen die Landschaft auf Fuerteventura strahlen.

In dem ehemaligen Fischerort Morro Jable legen wir eine Pause ein und kehren in einer kleinen Bar ein, um uns zu erholen und etwas zu trinken. Mit Blick aufs Meer lassen wir den Vormittag ausklingen. Wer möchte, kann baden gehen. Das Meer schenkt uns Kraft und Energie sagen die Inselbewohner. Aufgetankt mit vielen positiven Emotionen machen wir uns auf den Rückweg.

Der Transfer holt uns in Morro Jable ab und bringt uns zurück zum Hotel.

icon adventurer  Wanderung     icon rightarrow   eine Richtung      icon time2  3. 5 Stunden Wanderung     icon coffee  1 Stunde Kaffeestop

icon mountain 02  Höchster Punkt 50 Meter   sea waves  Am Ufer entlang   icon route  15 km, leicht


4. Tag Sonnenaufgang an der Ostküste

Wandern, Schnorcheln und Tapas

Wenn die Sonne über dem Meer aufgeht, entsteht eine besondere Stimmung. Und genau diese fangen wir ein, wenn wir früh am Morgen von Giniginamar nach Tarajalejo an der Küste entlang wandern. Der kleine Pfad ist kaum bekannt und so trifft man sehr selten andere Wanderer.

Kleine Buchten und dunkle Strände begegnen uns auf dieser Tour. Interessant ist die Welt der winzigen Meeresbewohner, die man an der Küste während dem Ausflug antrifft. Dazu gehören Krebstierchen, Muscheln, Fische und Schnecken, die das raue Vulkangestein als ihren Lebensraum auf Fuerteventura nutzen.

Angekommen in der ursprünglichen Ortschaft Tarajalejo gibt es die Möglichkeit zu baden und die Unterwasserwelt mit Schnorchelbrille und Schnorchel zu bestaunen. Unweit von der Badestelle entfernt, kehren wir anschließend in einem Restaurant ein. Auf der Terasse mit Blick zum Wasser erwartet uns ein lokales Essen.

icon adventurer  Wanderung     icon rightarrow   eine Richtung      icon time2  3 Stunden Wanderung     picnic basket  1 Stunde Tapas

icon mountain 02  Höchster Punkt 150 Meter   sea waves  An der Küste entlang    icon route  8 km, leicht 


5. Tag Fuerteventura´s Herz zu Ihren Füßen

Betancuria Ausflug durch das antike  &  Dorf und Museumsbesuch

Als eines der schönsten Orte Spaniens wurde Betancuria prämiert. Kein Wunder, denn der Ortskern ist geschmückt von kleinen restaurierten Häusern, Palmen, blumiger Farbenpracht und viel Geschichte, der man z. B. in der ersten Kirche der Insel auf die Spuren kommt.

Kaum zu glauben, dass das verschlafende Örtchen einst die Hauptstadt der Kanaren war und bereits 1404 gegründet wurde.

Besonders ist auch das Kloster und die Kapelle von San Diego de Alcala. Das Kloster San Buenaventura ist als Ruine etwas abseits vom Ortskern zu finden und bietet eine malerische Kulisse, um unseren Ausflug zu beginnen.

Ein kleiner Pfad verbindet diese historischen Mauern mit dem Kirchplatz von Betancuria. Unweit entfernt wurde erst kürzlich das archäologische Museum neu eröffnet und bietet damit Aufschluss über die Vergangenheit der Insel Fuerteventura.

Betancuria zählt nur 80 Einwohner und hat heute den Charakter von einem Museumsdorf. Die Gassen und Lädchen schmücken unseren Spaziergang durchs Dorf. Typisch kanarisch sind die Patios und, kleinen Terrassen, die mit ihrer kanarischen Gelassenheit einen angenehmen Ort zum Kaffee trinken und verweilen anbieten.


icon walk  Spaziergang      icon circle   Rundweg     icon time2  1.5 Stunden spazieren   icon venus 1 Stunde Museumsbesuch

icon coffee  1 Stunde Koffeestop   icon mountain 02  Höchster Punkt 50 Meter    icon route  Distanz 4 km,  leicht


6. Tag Die Höhle und der einsame Strand

Wanderung in die versteckten Ecken der Insel

Die Faszination Fuerteventuras liegt in den versteckten Ecken, die kaum einer kennt. So sind wir auf diese Rundwanderung nur durch Zufall gestoßen und selbst erstaunt darüber, dass nach fast 20 Jahren auf der Insel selbst wir noch Neues entdecken.

Der Wanderweg ist gut zu laufen und wird von den Cuchillos de Vigan einer Bergkette umringt. Gut zu erreichen ist eine Höhle, die durch mehrere Zimmer auffällt. Bei genauerem Hinsehen entdeckt man unendlich viele andere Eingänge zu kleinen Höhlen, die als Behausung genutzt wurden. Die ersten Siedler haben sich vorrangig von ihren Ziegen und der Fischerei ernährt. Deshalb findet man auch heute noch Reste von Muscheln und Mauern, die der Viehzucht auf Fuerteventura dienten.

Nach einer Pause am Strand, wo wir ein Picknick genießen, setzen wir unsere Wanderung fort.

Die Insel Fuerteventura ist bekannt durch die Inselziege. Bei dieser Wanderung werden wir frei lebende Tiere sehen, da sich auf unserem Weg eine Ziegenfarm befindet. Den schönsten Blick hat man auf dem Wanderweg, der uns bis auf 400 Höhenmeter bringt.


icon adventurer  Wanderung        icon circle   Rundwanderung      icon time2  3 Stunden Wanderung     picnic basket  1 Stunde Picknick    

icon mountain 02  Höchster Punkt  400 Meter an der Küste entlang     icon route  Distanz 10 km, mittel


7. Tag Wildromantische Strände

Westküste mit Sonnenuntergang auf Fuerteventura

Bei dieser geführten Wanderung verraten wir Ihnen, wo drei abgelegene, schwarze Strände zu finden sind. Nördlich von der Ortschaft La Pared zeigt sich die raue Küste in ihrer vollen Schönheit.

Ein besonderes Erlebnis ist die versteinerte helle Sanddüne direkt am Meer. Deshalb wird hier Pause gemacht, um den Kontrast der unberührten Natur wirken zu lassen und einmalige Fotos zu schießen.

Das schwarze Vulkangestein auf Fuerteventura reicht weit in den Ozean hinein und bricht die Wellen unweit von unserer Route.

Umgeben von einer Wüstenlandschaft finden wir einen idealen Ort, um einen Snack von typischen Produkten der Insel zu genießen.

Unvergesslich ist der Sonnenuntergang mit Blick auf den Ozean. Die schönsten Sonnenuntergänge sieht man ganz sicher hier im Hinterland von La Pared. Genießen Sie den Blick bis zum Horizont und lauschen Sie den Geschichten Ihrer Reiseleitung, die Ihnen diese unberührte Gegend näher bringen wird. In kleinen Gruppen ermöglicht Fuerte Authentic Tours die Insel Fuerteventura individuell zu entdecken.


icon adventurer  Wanderung        icon circle   Rundwanderung      icon time2  2.5 Stunden Wanderung     picnic basket  1 Stunde Picknick    

icon mountain 02  Höchster Punkt  90 Meter     icon route  6 km, leicht bis mittel


8. TagEINEN "cortado" BITTE 

Kleine Wanderung und Spaziergang durch Gran Tarajal

Shopping und Kaffee in der typisch spanischen Ortschaft

Von Las Playitas nach Gran Tarajal gelangt man über einen alten Pfad an der Küste. Eine wunderbare Aussicht begleitet uns bei dem Ausflug auf den 5 km bis man in der spanischen Ortschaft angekommen ist.

In Gran Tarajal kann jeder auf eigene Faust dem spanischen Leben zusehen und sich ein Plätzchen auf dem kleinen Dorfplatz sichern.

Im Hafen liegen Fischerboote und Sportboote, die Promenade verbindet die wichtigsten Restaurants und Geschäfte miteinander.

Wie wärs, wenn Sie heute mal den Kaffee auf spanisch bestellen?


icon adventurer  Wanderung        icon rightarrow   Wanderung eine Richtung      icon time2  1.5 Stunden Wandern     sea waves  2 Stunden Zeit für Gran Tarajal       

icon mountain 02  Höchster Punkt  300 Meter   sea waves  An der Küste entlang   icon route  5 km, leicht


9. TagZiegentrekking spezial

Wandern mit Ziegen und Farmbesuch mit BBQ

Fünf Ziegen gehen mit Ihnen auf Fuerteventura wandern und zeigen den Weg zu den Bergen von El Cardon. Sie werden von unserem Ausflug mit den Ziegen beeindruckt sein, denn Sie können die Tiere berühren und sie die ganze Zeit füttern. Machen Sie Ihre besten Fotos mit den Inselziegen, während die Tiere frei laufen.

Dies sind die einzigen Ziegen auf den Kanarischen Inseln, die auf Wandertour gehen. Sie wurden von klein auf ausgebildet, um auf den Spaziergängen dabei zu sein, was sie zu treuen Partnern macht.

Ihr Guide von Fuerte Authentic Tours wird Ihnen von der lokalen Tradition der Ziegenzucht erzählen, während die Tiere grasen.

Der Blick vom Hügel bis zur Küste ist einmalig, durch das Licht und Schattenspiel.

Eine absolut majestätische Aussicht, die besonders in den Abendstunden wirkt. Zurück am Ziegengehege zeigen wir Ihnen was noch zur Ecofarm La Rosa Salvaje gehört. Obst und Gemüse der Saison überraschen durch ihren einzigartigen Geschmack. Zum Abschluss unserer Wanderwoche grillen wir zusammen auf der Finca und lassen die letzten Tage Revue passieren.


icon adventurer  Wanderung        icon circle   Rundwanderung      icon time2  3.5 Stunden Wandern     icon cactus 04  2 Stunden Zeit für Finca und Grillen    

icon mountain 02  Höchster Punkt  200 Meter    icon route  8 km, leicht bis mittel


OptionalGipfelstürmer

Pico de la Zarza höchste Erhebung

Immer noch Kraft und Energie? Wunderbar. Wie wäre es mit einem Klassiker? Der höchste Berg Pico de la Zarza befindet sich im Süden der Insel und ist auf eigene Faust gut zu erklimmen.

Wer Interesse hat, findet unter diesem Link Meinungen und den Streckenverlauf:

MEHR INFORMATION

Stornierungsbedingungen
Stornierungen

Um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten, können Reisende bis zu 24 Stunden vor dem Beginn des Ausflugs stornieren. Nach diesem Zeitraum erfolgt keine Rückerstattung.

Fuerte Authentic Tours behält sich das Recht vor, die Buchung eines Kunden bei vollständiger Rückerstattung zu stornieren, im Fall von:

Schlechtes Wetter
Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht

Vereinbaren Sie bitte die genaue Uhrzeit am Treffpunkt per Mail.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Whats App: +34 617 694 067

Abholung vor dem Hotel inbegriffen im Süden der Insel.

Ausgangspunkt: Morro Jable hinter dem Occidental Jandia Playa Hotel

icon adventurer  Wanderung      icon rightarrow    Wanderung den selben Weg hoch und runter 

icon time2  4 Stunden Wandern     icon cactus 04  1 Stunde Pause

icon mountain 02  Höchster Punkt  807 Meter    icon route  13 km, mittel bis schwer

 

10. TagAbreise

 

PREIS

590,00 €

/ Person

Jetzt buchen

JETZT BUCHEN


picto route 01

 
fuerte tours tapas video play
fuerte tours tapas min

LAND UND & LEUTE
Tapas Tour

Lernen Sie auf unserer Tapas-Tour  eine andere Seite von Fuerteventura kennen und probieren Sie kulturelle und traditionelle Vorspeisen. 

5.5 h
Dauer
1.5 km
Distanz
+ 100m
Höhe
Easy
Level

check mark  Kaktus Früchte & Mojo Sauce, Alioli 
  check mark Olivenöl und lokale Prudukte
  check mark Ziegenkäse & Gofio, Wein

65,00 €
/Person

Fuertevetura Vulkan und Finca Tour video play
Fuertevetura Vulkan und Finca Tour 1

WANDERUNG
Vulkan und Finca Tour

Die Tour findet nur vom 1.September bis 15. Februar statt. 
Atemberaubende Vulkanlandschaft auf Fuerteventura. Genießen Sie während des geführten Spaziergangs absolute Ruhe fernab der Zivilisation.

5.5 h
Dauer
6 km
Distanz
+ 350m
Höhe
Medium
Level

check mark  Wein, Olivenöl
  check mark Snack mit Tomatensalat
  check mark Ziegenkäse, Brot

57,00 €
/Person

Fuertevetura Wilde Küste Legenden video play
hiking wild coasts thumb min

WANDERN
Wilde Küste & Legenden

Nehmen Sie die alten Hirtenpfade und erfahren Sie mehr über die Legende der Jungfrau La Peña. Besuchen Sie eine winzige Kapelle in einer Schlucht und entdecken Sie anschließend die wilde Westküste.

5.5 h
Dauer
8 km
Distanz
+ 200m
Höhe
Medium
Level

check mark  Kaffeestop
check mark  Geführte Wanderung
check mark  Versicherungen

57,00 €
/Person

Fuertevetura Ziegentrekking video play
trekking goats thm min

WANDERN MIT ZIEGEN
Ziegentrekking

Das gibts nur einmal auf den Kanaren. Jetzt gehen die Ziegen spazieren. Lernen Sie Familie Mähh kennen und entdecken Sie das Hinterland auf der geführten Wanderung.

5.5 h
Dauer
6-8 km
Distanz
+ 100m
Höhe
Medium
Level

check mark Wein, Tomaten
  check mark Ziegenkäse, Oliven
check mark Nüsse und Baguette

59,00 €
/Person

 
romantische thumb 02

WANDERUNG
Wildromantische Strände

Atemberaubend ist der Blick auf die raue Westküste. Schon nach wenigen Gehminuten beeindruckt die Kraft der Welle die versteinerte Sanddüne und der Geruch nach Meer.

4.5 h
Dauer
5-6 km
Distanz
+ 100m
Höhe
Medium
Level

check mark  Rotwein
  check mark frisches Brot
  check mark Ziegenkäse, Oliven

57,00 €
/Person

 
vip cheese making fuerteventura min

VIP
Ziegenkäse Workshop

Erfahren Sie, wie Sie Ihren eigenen Ziegenkäse herstellen. Berühren, riechen und machen Sie einen Käse mit Ihren eigenen Händen. Genießen Sie gehärteten und halbgehärteten Ziegenkäse.

4 h
Dauer
500m
Distanz
0 m
Höhe
Easy
Level

check mark  Käse Workshop
  check mark Käse und Wein
  check mark geführte Farmtour

140,00 €
/Person

 
surprise mn

PRIVATTOUR 
Besondere Anlässe

Romantik pur für den Heiratsantrag, einen Familienausflug, einen besonderen Geburtstag gestalten oder einfach mal Danke sagen. Wie wärs mit einem individuell gestalteten Tag?

4 h
Dauer
500m
Distanz
Easy
Level

check mark  private Touren
  check mark besondere Konzepte für Anlässe
  check mark lokale Snacks und Getränke
check mark  persönlicher Ansprechpartner

ab 120,00 €
/Person

 
hiking 10 days min

WANDERUNG
10 Tage im Dezember

Das Hinterland von Fuerteventura ist kaum entdeckt. Deshalb sind diese Touren in keinem Reiseführer enthalten. Wir haben das Programm für unsere Wanderwoche entworfen. Berge, Strände, Vulkane, Museen, regionales Essen und Insider Wissen in einem Paket.

10 Tage
Dauer
60 km
Distanz
700 m
Höhe
mittel
Level

check mark  geführte Wanderungen in kleinen Gruppen
  check mark neue Touren
  check mark Picknick inbegriffen
check mark  Transport und Versicherungen

590,00 €
/Person

 
family adventure2 th

FAMILY ADVENTURE 
Spaziergang mit den Ziegen

Was kann man auf Fuerteventura mit Kindern unternehmen? Wie wäre es mit unserer Ziegen-Familienwanderung? Highlights sind die geführte Wanderung, das landestypische Picknick und die dekorierten und bemalten Naturmaterialien.

3 h
Dauer
2.5 km
Distanz
Easy
Level

check mark  Geführter Spaziergang
  check mark guided walk
  check mark Picknick 
check mark  Basteln

39-59,00 €
/Person

DAS AUTHENTISCHE FUERTEVENTURA ERLEBEN


picto route 01

 

emilio marques Fuerteventura Tourguides

Emilio Marqués

Emilio kommt von der Nachbarinsel Gran Canaria und liebt seine Insel Fuerteventura von Kindesbeinen an. Die Welle und das Meer ist seine große Leidenschaft. Zum Surfen ist er um die halbe Welt gereist. Durch sein Studium im Tourismus spricht er 5 Sprachen und ist außerdem ein erfahrener Guide auf dem Land und dem Wasser.

tina min

Kristina Zeidler

Kristina hat 2003 ihre Heimat Berlin gegen die Wüsteninsel Fuerteventura getauscht.  Das Leben geht manchmal unbekannte Wege und so kann sie es manchmal selbst kaum glauben ihren Traum von einem eigenen Projekt Fuerte Authentic Tours verwirklicht zu haben. Als ausgebildeter Touristiker und staatlich anerkannter Reiseführer liebt sie es neue Touren zu entwerfen. Schon immer wollte sie mit Tieren und Menschen arbeiten. Bei dem Ausflug Ziegentrekking verbindet sie Tierliebe mit Insider Wissen rund um Fuerteventura.

annemarie min

Annemarie Duijker

Vor 25 Jahren strandete Annemarie auf Fuerteventura und wusste schnell, dass diese magische Insel sie nicht mehr loslassen wird. Ursprünglich aus Holland begeisterte sie an Fuerteventura das beste Klima der Welt und die Gastfreundschaft der Insulaner. Annemarie ist durch und durch ein Pferdemensch und verbringt ihre Freizeit mit Pferd und Hund im Gelände. Als ausgebildete Wanderführerin ist sie eine professionelle Begleitung und bringt durch ihre lockere Art jeden zum Lachen.

daniel

Daniel Verweij

Daniel ist auf Fuerteventura geboren und aufgewachsen. Er spricht fließend 4 Sprachen und unterstützt unsere Touren mit seiner liebenswerten Art wann immer er kann. Als Marketingstudent ist er der Jüngste im Team. Bei unseren Gästen ist er beliebt, weil er immer aufgeschlossen und freundlich ist.